Bindewindeln

Hast du mit vier Kindern noch nicht genug Wäsche?
Ähhhhm .. klar aber ich hab keine Lust mehr meinen Kindern Plastik um den Po zu wickeln :)


Es gibt einige Gründe dafür, warum wir uns entschieden haben hauptsächlich mit Stoffwindeln zu wickeln.

Für uns im Vordergrund steht ganz klar der Müll der durch Wegwerfwindeln entsteht, aber fast genauso wichtig ist für uns der Kosten Aspekt und das Wissen das unsere Kleinen fast ausschließlich Baumwolle an ihrem Po haben.

Sehr lange war ich auf der Suche nach den richtigen Stoffwindeln bzw. nach dem richtigen System für uns. Die Auswahl ist rießengroß, aber bei vielen Wndelpaketen sind die Überhosen wieder aus Plastik und genau das wollten wir nicht. Also haben wir uns für italienische Bindewindeln entschieden. Die Vorteile an diesen Windeln sind für uns ganz klar, dass man nur einmal etwas kaufen muss und diese Windeln dann die komplette Windelzeit verwenden kann, dass die Handhabeung nach ein bisschen üben problemlos funktioniert und dass ich alles bei 95°C in die Waschmaschiene schmeißen kann.


Bei meinen ersten Twins hätte ich mich nicht getraut mit Stoffi's zu wickeln. Damals war ich 20 Jahre alt und hab noch sehr viel Wert auf die Meinung anderer Leute gelegt. Deshalb freut es mich umso mehr, dass ich und Flo es geschafft haben, trotz der ganzen "Gegenredner", mit Stoffwindeln zu wickeln. Und bis jetzt bereuen wir es nicht. Flo war der, der immer wieder sagte, klar machen wir es! Und ich muss ganz ehrlich sagen, er legt die Windeln viel schöner zusammen als ich und er wickelt die Kleinen ganz toll. Dabei hatte ich am Anfang solche Bedenken, ich hatte Angst, dass ich die Zwerge dann immer selber wickeln muss, dass uns die Wäsche zuviel wird, dass es gerade unterwegs kompliziert wird mit dem Wickeln. Aber nein.. all das machen wir und es funktioniert richtig gut. Wenn wir ganz faul sind verwenden wir mal eine Pampers aber das ist sehr selten.


Niemals hätte ich geglaubt, dass der Alltag  mit Stoffwindeln so einfach ist und ich glaube, wenn eine Mama mit Baby Twins und großen Twins das sagt kann man es glauben.

 

 

 

Eine kurze Erklärung zu unseren Windeln..

Hier seht ihr die Stoffwindeln zum Binden, darauf legen wir ein zweimal gefaltetes Moltontuch und auf das Moltontuch kommt noch ein Windelvlies.

Das Windelvlies fängt das "große Geschäft" auf und dieses wird dann weggeworfen. Alles andere wandert bei 95°C in die Waschmaschiene und schwups sind alle Flecken weg :)

Bei Fragen könnt ihr euch gerne bei mir melden!

 


Kommentare: 1
  • #1

    Nadia (Montag, 01 Juli 2019 10:58)

    Hallo ihr Lieben,

    einfach ein toller Artikel und spricht mir total von der Seele. Da ich mich nun für meine 5 Wochen alte Tochter doch für die Bindewindeln (und gegen AIO-Windeln) entschieden habe und die Bestellung hoffentlich bald bei uns zuhause eintrifft, wollte ich euch mal fragen ob ihr Wollüberhosen überzieht oder gibt es da auch noch andere natürliche Materialien ?
    würde mich über eine Antwort sehr freuen.


    Liebe Grüße aus der Nachbarschaft :)
    Nadia